Jubiläumskonzert

(Kommentare: 0)

Jubiläumskonzert 25 Jahre IGS – Orchester

Bei den mehr als 20 Ehemaligen, die das Konzert des Orchesters unterstützten waren sogar Gründungsmitglieder mit dabei. Wie z.B. Sarah, die ihre Tochter im Grundschulalter mitgebracht hatte, die nun selbst schon Geige beim Konzert mitspielte. Gemeinsam haben alle ab Freitag eine intensive Arbeitsphase in der Jugendherberge Oberwesel verbracht. Anschließend am Sonntagabend konnte dann ein beachtliches Programm vor einer vollen Schulaula dem Publikum präsentiert werden.

Gestartet war das Konzert mit dem ersten Auftritt der Streicherklassen 5 verstärkt durch Musiker*innen des sechsten Jahrgangs, die bei ihrem Vorspiel wiederum von Orchestermitgliedern unterstützt wurden. Danach folgte das Jubiläumsorchester.

Auf dem Programm standen klassische Stücke von Dvorak, Elgar und Villa-Lobos. Nach der Pause erklangen alle Werke mit Schlagzeug, wie z.B. der Libertango von Piazzola und Filmmusik aus La La Land. Die Sängerin Luana Folz wurde bei Popsongs wie z.B. „This is the life“ vom ganzen großen Orchester begleitet. Den Abschluss bildete die Schulband unter Leitung von Alexander Oster.

Der erste Konzertabend „nach Corona“ wurde von allen Beteiligten und dem Publikum sehr genossen. Durch das Catering des Fördervereins BIGSI wurde die entspannte familiäre Atmosphäre des Abends abgerundet.


Christopher Steiner

Zurück

Einen Kommentar schreiben